Medizin

Lalelu

Ich hatte heute meine Mammographie, die Mtra hat nichts gesagt...
Hätte sie mir gesagt, ob sie etwas gesehen hat?
Oder macht das nur der Frauenarzt?
Dr. Anneke Heverhagen


Guten Tag

Die Mammographie Aufnahmen werden durch einen Arzt angeschaut und beurteilt. Die Mitteilung des Ergebnisses erfolgt ebenfalls immer durch einen Arzt oder im Auftrag eines Arztes (Frauenarzt, Radiologe, Hausarzt,...).
Die Aufgabe der MTRA ist die Erstellung der Aufnahmen. Sie ist nicht ausgebildet für die Beurteilung und darf daher auch eigenständig keine Informationen mitteilen.

Freundliche Grüsse
Dr. A. Heverhagen

Um zu schreiben, müssen Sie sich einlogen!

Sie können alle Mitteilungen im Forum einsehen. Aus E-Mail-Spam-Gründen müssen Sie sich allerdings registrieren, um Fragen zu stellen oder auf eine Frage zu antworten. Ihre E-Mail Adresse dient dazu, Spams zu verhindern. Ihre E-Mail Adresse wird nicht und niemals veröffentlicht, nicht und niemals an Dritte weitergegeben und nicht und niemals zum Versenden von Newsletters oder Werbesendungen benützt. Nur Ihr Pseudonym wird im Forum erscheinen.

@2011-2016 - forum du sein